Wasserenthärter

Model  NS-3-39

Was sind Wasserenthärter?

Wenn das Wasser eine erhebliche Menge an Kalzium und Magnesium enthält, spricht man von hartem Wasser. Hartes Wasser ist bekannt dafür, dass es Rohre verstopft und das Auflösen von Seife und Waschmittel erschwert. Wasserenthärtung ist eine Technik die Ionen entfernt, welche das Wasser hart machen, in den meisten Fällen sind es Calcium- und Magnesium-Ionen. Eisen-Ionen können während der Enthärtung ebenfalls entfernt werden. Der beste Weg zur Wasserenthärtung ist ein direkt an der Wasserversorgung angeschlossener Wasserenthärter. Ein Wasserenthärter ist ein Gerät, das verwendet wird, um Wasser weich zu machen, indem es die Mineralien entfernt, die das Wasser hart machen.

Was macht ein Wasserenthärter?

Wasserenthärter sind spezielle Ionenaustauscher, die Ionen, die positiv geladen sind, entfernen. Enthärter entfernen hauptsächlich Kalzium (Ca2 +) und Magnesium (Mg2 +)-Ionen. Calcium und Magnesium werden oft als „Härtebildner“ bezeichnet. Enthärter werden manchmal sogar verwendet um Eisen zu entfernen.

Enthärter arbeiten automatisch, halbautomatisch oder manuell. Jeder Gerätetyp ist auf die Härtemenge abgestimmt die entfernt werden soll, bevor eine Regeneration notwendig ist.

Eine Wasserenthärtungsanlage sammelt Härtebildner in seinem Aufbereitungstank und spült sie von Zeit zu Zeit in den Abfluss.

Technische Daten

Model
NS-3-39
Working flow (T/H)
0,9
Cyclic capacity (T)
4
Working pressure (MPa)
0,15 ~ 0,4
Working temperature (ºC)
2 - 38
Resin volume (L)
8
Inlet/outlet fitting (inch)
1
Drainlet fitting (inch)
3/4
AC adapter
220W/50Hz
Water demand for regeneration (L)
170
Salt demand for regeneration (g)
1280